Spenden

Die Webseite www.nis-netzwerk.de bietet eine Plattform für das „Netzwerk Inkarnation & Seelsorge“ (NIS). Die Mitarbeit im Netzwerk geschieht ehrenamtlich; NIS ist deshalb auf Spenden angewiesen.

Organisatorisch ist die Arbeit von NIS ein Dienstzweig von „GMS“ (Verein zur Förderung von geistlichem Gemeindeaufbau, Mission und Sozialwesen e.V.). Der Verein hat für diesen Zweck ein eigenes Konto eingerichtet. Darauf eingehende Spenden sind im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen steuerlich abzugsfähig. Die Zuwendungsbescheinigungen werden nach Jahresende versandt.

Bankverbindung:

Empfänger: Verein für GMS / NIS
Kto.Nr. 210 200 044
Vereinigte Sparkassen Ansbach
BLZ 765 500 00

IBAN: DE77 7655 0000 0210 2000 44
SWIFT-BIC: BYLADEM1ANS